Die hochdosierte, pflanzliche Alternative für die gezielte Omega-3-Versorgung

omega3-Loges® pflanzlich

Direkt verwertbares DHA und EPA aus nachhaltigem Mikroalgen-Öl

  • Effektiv: Anders als bei herkömmlichen pflanzlichen Omega-3-Quellen (z. B. Leinöl oder Walnüsse), stehen die wichtigen Fettsäuren DHA und EPA direkt zur Verfügung
  • Hochdosiert: Entspricht den internationalen Empfehlungen für den Schutz von Herz, Gehirn & Augen*
  • Rein pflanzlich: Algenöl und Kapseln sind 100 % vegan
  • Ökologisch: Schadstofffreie Zucht der Mikroalgen schützt das Ökosystem Meer
Artikelnummer: 13980419
Packungsgröße: 60 Kap
Lieferzeit:
Lieferzeit ca. 5 - 10 Werktage
Farbstofffrei
Glutenfrei
Hergestellt in Deutschland
Laktosefrei
Für Schwangeren verträglich
Für stillenden verträglich
Zuckerfrei
Vegan
Vegetarisch

Aktionspreis 17,40 € 6

Regulärer Preis 28,95 € 3

Informationen

Direkt verwertbares DHA und EPA aus nachhaltigem Mikroalgen-Öl

  • Effektiv: Anders als bei herkömmlichen pflanzlichen Omega-3-Quellen (z. B. Leinöl oder Walnüsse), stehen die wichtigen Fettsäuren DHA und EPA direkt zur Verfügung
  • Hochdosiert: Entspricht den internationalen Empfehlungen für den Schutz von Herz, Gehirn & Augen*
  • Rein pflanzlich: Algenöl und Kapseln sind 100 % vegan
  • Ökologisch: Schadstofffreie Zucht der Mikroalgen schützt das Ökosystem Meer

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Ohne Omega-3 geht es nicht

Schon gewusst? Ca. 70 % der Bevölkerung sind nicht ausreichend mit Omega-3-Fettsäuren versorgt. Das Problem daran: Omega-3-Fettsäuren sind lebenswichtige Nährstoffe, die der Körper nicht selbst bilden kann.
Zu den biologisch aktiven, mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren zählen Docosahexaensäure (DHA) und Eicosapentaensäure (EPA). Die beiden Fettsäuren sind wichtige Bestandteile der Zellmembranen im gesamten Organismus und unterstützen so umfassend die Gesundheit.

Die Quelle macht’s

Die natürliche Quelle der Omega-3-Fettsäuren ist pflanzlichen Ursprungs. Auch Fische können die Omega-3-Fettsäuren nicht selbst bilden, sondern nehmen diese über den Verzehr von Algen auf.

Viele Pflanzenarten bilden häufig jedoch nur die einfache Omega-3-Fettsäure Alpha-Linolensäure (ALA), die der Körper nur unzureichend in die für ihn direkt verwertbaren Formen EPA und DHA umwandeln kann. Somit lässt sich die Omega-3-Versorgung nur bedingt durch klassische Öle aus z. B. Leinsamen, Walnuss oder Raps decken.
Spezielle Mikroalgen sind die einzigen Pflanzen, die sowohl EPA als auch DHA bilden können. Das macht die Mikroalge Schizochytrium zur idealen Omega-3-Quelle für omega3-Loges® pflanzlich.

 

Weitere Informationen zu omega3-Loges® pflanzlich finden Sie hier.

Zurück zum Naturheilkunde-Apoteam-Portal gelangen Sie hier.

 

*EPA und DHA tragen bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg zu einer normalen Herzfunktion bei. DHA trägt bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg außerdem zu einer normalen Gehirnfunktion und einer gesunden Sehkraft bei.

Kunden kauften auch...

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zur Kasse Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Zahlung mit PayPal
Zurück